« The fundamental role of journalism is to provide new information in the public interest, and to put that information in a context where the public can make decisions. »

Joshua Oppenheim (*1974), Dokumentarfilmemacher

 

BÜNDNIS FÜR RECHERCHE UND REPORTAGE

Ziel von Le Pacte – Bündnis für Recherche und Reportage ist es, Projekte journalistischer Recherchen und Reportagen zu Themen im öffentlichen Interesse anzuregen – namentlich durch finanzielle Unterstützung – und dadurch Qualitätsjournalismus und seine Verbreitung zu fördern und langfristig zu gewährleisten.

 

Wir wollen die Recherche- und Reportagekapazitäten von Berufsjournalist:innen stärken, seien es Redaktor:innen oder freie Mitarbeitende. Le Pacte will auch die Zusammenarbeit und den Wettbewerb zwischen Medienschaffenden und Redaktionen fördern, indem wir auch Medienschaffenden kleinerer Redaktionen ermöglichen, aufwändige Recherchen und Reportagen zu realisieren.

 

Indem Le Pacte Produktion, Verbreitung und das Lesen von Qualitätsinformationen über alle Sprach- und Kulturregionen der Schweiz, soziale Schichten und Generationen hinweg erleichtert, trägt er zur Stärkung des Vertrauensverhältnisses bei zwischen Leser:innenschaft und professionellen Medien, ohne welches die Demokratie verkümmert.

 

Die Ünterstützung des journalistischen Nachwuchses ist uns wichtig. Bei der Vergabe der Mittel achten wir darauf, dass auch Nachwuchskräfte zum Zug kommen.

 

Der Fördermechanismus in Kürze:

Untitled design (3).png
 
 

Anmeldeformular

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihre Einsendung!